Die Abenteuerausflüge rund um „Die verschwundenen Märchen“ führen euch an faszinierende Orte in Thüringen.  Die Märchenwelt der „verschwundenen Märchen“, mit garantiert bislang unbekannten Märchen und vielen spaßigen und unvergesslichen Aktionen und Momenten, besteht aus drei Teilen. Entscheidet selbst, ob ihr einen oder mehrere Teile erleben wollt, entscheidet selbst, wann und wo!  Bei jedem der drei Teile geht es um eine Wanderroute oder Strecke mit einer Dauer von ca. 2-3 Stunden. 

Ein spannendes und rätselhaftes Mitmach-, Hörbuch- und EscapeGame- Abenteuer für Familien (mit Kids im Alter von 5-12 Jahren), für Kindergruppen und erwachsene Märchenfans.

Jeder Abenteuerausflug  beinhaltet mehrere Stunden Spannung, einfache und interaktive Rätsel, kleine spaßige Kreativaufgaben und jede Menge einzigartige Erlebnisse.

Das perfekte Geschenk!

Ihr könnt alle Geschichten und Events innerhalb von einer Woche erleben, oder euch ein Jahr lang Zeit lassen. Ihr plant die Termine für eure Halbtagsausflüge selbst und Zeitdruck gibt es auch nicht.

Ein Abenteuerausflug zu einem von acht wunderbaren Orten in Thüringen. Auf eurer kleinen Wanderung (familiengerecht) löst ihr Rätsel und lustige Aufgaben. Ihr erhaltet Superkräfte und versucht einige der „verschwundenen Märchen“ zu finden, die ihr euch vor Ort oder später anhören könnt. Die sprechenden Steine helfen euch.

Ein Abenteuerausflug zu einem von acht wunderbaren Orten in Thüringen. Auf eurer kleinen Wanderung (familiengerecht) löst ihr Rätsel und lustige Aufgaben. Ihr erhaltet Superkräfte und versucht wieder einige „verschwundene Märchen“ zu finden, die ihr euch vor Ort oder später anhören könnt. Die sprechenden Bäume helfen euch.

Ein Abenteuerausflug zum sagenhaften Schloss Beichlingen, dem Schloss des Grafen und Märchensammlers. Hier betretet ihr Räume, die sonst niemand betreten darf. Ihr benutzt Geheimgänge und beschäftigt euch mit den sprechenden Gemälden. Löst ihr alle Rätsel und Aufgaben?

WORUM GEHT ES? DURCH VIER MINIVIDEOS ERKLÄRT – HIER KLICKEN!

DIE HINTERGRUNDGESCHICHTE ZUM ANHÖREN - WER IST DER GRAF UND MÄRCHENSAMMLER? - HIER KLICKEN!
ÜBER DIE VERSCHWUNDENEN MÄRCHEN - HIER KLICKEN!

Diese Märchen sind uralt und dennoch kennt sie hier bei uns kaum jemand. Oder wisst ihr, wie und warum der erste Zoo entstanden ist? Oder woher die Gitarre eigentlich kommt? Oder warum es Bären und Maulwürfe überhaupt gibt? All das und vor allem viele Lebensweisheiten und interessantes Wissen erfahrt ihr in den 12 verschwunden Märchen.

Hinweis an die Erwachsenen: Bei den „Verschwundenen Märchen“ handelt es sich um Geschichten, die teils viel älter sind, als die allseits bekannten Märchen der Gebrüder Grimm. Interessanterweise sind viele darin enthaltene Lebensweisheiten zu sozialen und gesellschaftlichen Werten auch heute noch aktuell und von großer Bedeutung. Die verschwundenen Märchen haben wir sprachlich etwas überarbeitet, modernisiert und allerlei hinzuerfunden. Wir haben sie von Gewalt befreit und die Schauplätze der Geschichten in unsere Region verlegt. Unsere verschwundenen Märchen sind kinderfreundlich, informativ und beinhalten viele lustige und erkenntnisreiche Überraschungen.

 

WAS, WANN & WO: EURE DREI ABENTEUERAUSFLÜGE ZU VERSCHIEDENEN ORTEN - HIER KLICKEN!
Abenteuerausflug: „Die sprechenden Steine und die verschwundenen Märchen“

-spielbar an acht Orten

Abenteuerausflug: „Die sprechenden Zauberbäume und die verschwundenen Märchen“

-spielbar an acht Orten

Mega-Abenteuerausflug: „Das Schloss, die sprechenden Gemälde und die verschwundenen Märchen“

-spielbar im Schloss Beichlingen (bei Kölleda)

Genauere Informationen weiter unten.

 

Man kann entweder die zwei Outdoor-Abenteuerausflüge buchen (Gutschein kaufen und für beide Abenteuerausflüge anwenden oder verschenken), oder den Mega-Abenteuerausflug zum Schloss.  Die Gutscheine/Tickets gibt es: 

HIER

Wann ihr eure Abenteuerausflüge unternehmt, das entscheidet ihr selbst. 

Die Outdoor-Abenteuerausflüge heißen:

„Die sprechenden Steine und die verschwundenen Märchen“  &

„Die sprechenden Zauberbäume und die verschwundenen Märchen“

Beide beinhalten mehrere Märchen zum Anhören, viele spannende Rätsel und kleine spaßige Aufgaben. Die Wanderstrecken sind ca. 2,5-5 Kilometer lang (abhängig vom gewählten Ort) und jeder Oudoor-Abenteuerausflug dauert ca. 3 Stunden vor Ort.

Der Mega-Abenteuerausflug „Das Schloss des Grafen, die sprechenden Gemälde und die verschwundenen Märchen“

Diesen Ausflug macht ihr zum sagenhaften Schloss Beichlingen. Ihr lauft durch öffentliche und nicht öffentliche Gebäude und Räume. Überall erwarten euch sprechende Gemälde, kleine Rätsel, Aufgaben und natürlich einige der verschwundenen Märchen zum Anhören.  Dauer ca. 2,5 bis 3,5 Stunden vor Ort.

Wo?

SPIELBAR AN FOLGENDEN ORTEN:

Der Ort: Zwischen Erfurt und Weimar. Stausee.

Die Wanderroute: Rundweg, ca. 5 Km. Am Seeufer entlang, über verwilderte Waldwege, durch Wiesen und Wälder.

In der Nähe: Campingplatz Hohenfelden, Avenida Therme/ Erlebnisbad, mehrere Gaststätten, Freiluftmuseum Hohenfelden

Der Ort: „Staatsbruch Lehesten“, bei Bad Lobenstein im Thüringer Schiefergebirge. Ein magischer, türkisblauer See, Hügellandschaft und Schieferbergwerk mit Zwergendorf

Die Wanderroute: Rundweg, ca. 2,5 Km hoch über dem See, dann am Ufer entlang, über einen Deich und durch die Überreste der oberirdischen Bergwerksanlagen. Geheimtipp!

Zu sehen/zu entdecken: Jede Menge Maschinen und Gebäude aus einer anderen Zeit, wilde Natur, wunderschöne Landschaft, Steinskulpturen, Schieferhalden, ein Zwergendorf…

In der Nähe: Mehrere Restaurants in den umliegenden Ortschaften

Der Ort: Bei Schleiz, Burgk. Tolle Natur, die Saale immer im Blick oder am Flussufer entlang, über eine Staumauer und immer das märchenhafte Schloss im Hintergrund.

Die Wanderroute: Rundweg, ca. 4 Km. Anfangs hoch über der Saale an einem Hang entlang, dann durch den Wald, Obstbaumwiesen, über eine Brücke und über eine Staumauer mit mächtig tosendem Wasserfall. Am Ende rund um die faszinierende Burganlage.

In der Nähe: Die Burg Burgk, mehrere Gaststätten

Der Ort: Bei Wiehe, Nordthüringen. Ein wunderschöner Wald und eine liebevoll gestaltete Route mit vielen handgeschnitzten Holzskulpturen, Klettermöglichkeiten, Verweilmöglichkeiten…  

Die Wanderroute: Rundweg, ca 5,5 Km durch den Wald, an einem Steinbruch und einer Burgruine vorbei.

Zu sehen/zu entdecken: Schönes Dorf (Garnbach), ein Holzdorf im Wald, eine ritterliche Tafel, viele Holzschnitzereien, ein Freiluftklassenzimmer, Baumwipfelpfad…

In der Nähe: Modelleisenbahnausstellung Wiehe, Erlebnispark, zahlreiche Gaststätten

Der Ort: Stadtrand von Weimar. Einer der schönsten und ältesten Parks in Mitteldeutschland mit Ruinen und vielen heimischen und exotischen Pflanzen

Die Wanderroute: Rundweg, ca. 3 Km durch den Park, vorbei an Teichen, geheimnisvollen Hütten,  Burgruinen, Springbrunnen…

Zu sehen/zu entdecken: Ein Labyrinth, eine Natürbühne, viele Baum- und Pflanzenarten, Skulpturen, Schloss Belvedere…

In der Nähe: Das Zentrum von Weimar, zahlreiche Restaurants

Der Ort: Eine magische Schlucht mit Bach, Teichen, Grotten und ein wunderschöner Wald bei Eisenach.

Die Wanderroute: Rundweg, ca. 3,5 Km durch die Schlucht, vorbei an Wasserfällen, einen verzauberten Waldweg und einen geheimen abenteuerlichen Pfad entlang.

Zu sehen/zu entdecken: wilde Natur, schöne Raststätten, Felsformationen, Abenteuerpfad

In der Nähe: Wartburg, Eisenach, zahlreiche Restaurants

Der Ort: Zwischen Gotha und Erfurt. Die mittlere Burg der Drei Gleichen.

Die Wanderroute: Rundweg, ca. 3,5 Km. Zuerst durch das Dorf, über ein Wasserhindernis oder einen Umweg nehmen, einen Steinbruch erkunden, dann auf einen Wanderweg durch den Wald, enge Pfade entlang auf einen Hügel direkt neben der Burg. Zum Schluss den Burghof erobern.

In der Nähe: Mehrere Gaststätten, andere Burgen, Kulturscheune

Der Ort: Droyßig beim Hermsdorfer Kreuz. Schlossanlage mit Freilichtbühne, Bärenzwinger. 

Die Wanderroute: Rundweg, ca 3 Km. Feld- und Waldwege und geheimnisvolle Pfade entlang. Durch einen schönen Wald, dann zum Schloss und Bärenzwinger (2 Bären leben dort).

In der Nähe: mehrere Restaurants

 

Das Finale und spannendste Rätsel- und Märchenabenteuer mit fünf Märchen zum Anhören und vielen Rätseln und kleinen spaßigen Aufgaben. Dauer ca. 2,5 bis 3,5 Stunden.

Wo?

Spielbar in zahlreichen Räumen im sagenhaften Schloss Beichlingen (bei Kölleda), zu dem ihr einen Generalschlüssel erhaltet.

DIE INHALTE: WAS ERWARTET EUCH BEI JEDEM ABENTEUERAUSFLUG? - HIER KLICKEN!
  • Kreativaufgaben
  • Kleine Rätsel
  • Quizfragen
  • Fotoaufgaben
  • Witze
  • Rateaufgaben
  • Ein Lied zum Anhören
  • Nützliches Wissen
  • Märchen zum Anhören
  • Ein Geschenk (Rabattkarte, Urkunde…)

Zu jedem Teil und Abenteuerausflug gibt es eine eigene App, die alle Aufgaben, Tipps, Märchen und die Wanderroute enthält. Am Ende des Abenteuerausflugs könnt ihr eine geheime Webseite öffnen und euch weitere Inhalte, Musik, Märchen anhören oder herunterladen.

TERMINE / PREISE / JETZT BUCHEN - HIER KLICKEN!

BUCHEN:

„Die sprechenden Steine und die verschwundenen Märchen“ UND „Die sprechenden Bäume und die verschwundenen Märchen“: 

Um diese Abenteuerausflüge starten zu können, müsst ihr den Gutschein „ZWEI OUTDOOR-ABENTEUER: DER GRAF UND DIE VERSCHWUNDENEN MÄRCHEN“ in unserem GUTSCHEINSHOP erwerben. 

 

Preis: 39,00 €.

Teamgröße: 2-6 Personen.

Die Termine plant ihr selbst.

Ihr könnt die beiden Spiele an jeweils acht Orten spielen/starten. Entscheidet euch. 

Oder erwerbt den Gutschein/Ticket für

DEN MEGA-ABENTEUERAUSFLUG

„Das Schloss des Grafen, die sprechenden Gemälde und die verschwundenen Märchen“ auf Schloss Beichlingen: 

Um dieses Abenteuer starten zu können, könnt ihr den Gutschein VIP-SCHLOSSBESUCH: DAS SCHLOSS DES GRAFEN UND DIE VERSCHWUNDENEN MÄRCHEN in unserem GUTSCHEINSHOP erwerben ODER einen Termin direkt HIER reservieren. 

Preis: 79,00 €

 

Ihr habt Fragen? Dann schreibt uns eine Mail an info@spassimteam.de